Mit Schneeschuhen auf dem Walserweg

Schneeschuhwanderung von Oberstdorf nach Chur

Bücher und Karten für das Reisegebiet

Karten

HerausgeberMaßstabKartenname
Kompass Wanderkarte1:50.000 Allgäuer Alpen, Kleinwalsertal (3), Arlberg, Nördliche Verwallgruppe (33), Davos - Arosa - Prättigau - Klosters (113)
Hallwag Kümmerly + Frey1:60.000Davos / Arosa

Walserweg Vorarlberg

Stefan Heim

Klappentext: Auf den Spuren der Walser durch Vorarlberg, Liechtenstein und nach Tirol Ob das Brandner- oder Laternsertal, der Tannberg oder das Große und Kleine Walsertal - sie alle verbindet eine einzigartige gemeinsame Geschichte, die mit der großen Völkerwanderung der Walser im 13. Jahrhundert ihren Anfang nahm. Im Zuge dieser Siedlungsbewegung fand diese ursprünglich aus dem Wallis stammende alemannische Volksgruppe in vielen hoch gelegenen Regionen vor allem der Westalpen eine neue Heimat und prägte mit ihrer unverwechselbaren Sprache und Kultur auch große Teile von Graubünden und Vorarlberg. Vor diesem mehr als 700 Jahre alten historischen Hintergrund ist nun in Vorarlberg - nach dem Vorbild des erfolgreichen Walserweg-Konzepts Graubünden, das dem Modell des sanften Tourismus verpflichtet ist, - ein kulturhistorischer Weitwanderweg entstanden, der in 25 Etappen auf naturnahen, teils historischen Wanderwegen zu allen Walsersiedlungen in Vorarlberg, Liechtenstein und Tirol führt. Der dazugehörige offizielle Wander- und Kulturführer bietet alle wichtigen Informationen zur persönlichen Tourenplanung, erzählt sachkundig von Geschichte und Gegenwart der Walser in Vorarlberg und lässt uns das "Ländle" von seinen schönsten Seiten kennenlernen.

Sprache: Sprache der AusgabeISBN: 3702232567Erschienen: April 2013Bestellen: Amazon.de

Walserweg Graubünden - In 19 Etappen vom Hinterrhein ins Rätikon

Irene Schuler

Klappentext: Der Wanderführer erscheint rechtzeitig zur offiziellen Eröffnung des Walserweges! Die Walser Wanderungsbewegung zählt zu den letzten Völkerwanderungen im alpinen Raum am Ende des Spätmittelalters. »Walserweg Graubünden« führt in 20 Tagesetappen zu entlegenen Walser Siedlungen. Auf historischen Wegen geht es dreihundert Kilometer »zhinderscht dür Graubünde« durch eine einzigartige Kultur- und Naturlandschaft. Alle Etappenorte sind mit Postauto oder Bahn bequem erreichbar. Ob Alpkäse, Salsiz oder Tootebeinli - auf allen Etappen werden lokale Produkte ins »Walserpüntäli« gepackt. Am Abend verwöhnt der Degustationskeller in Hinterrhein oder das Berggasthaus in St. Antönien den müden Wanderer mit feiner regionaler Küche. Der Wanderführer bietet umfassende Informationen zur Tourenplanung und viel Wissenswertes zur Geschichte und Gegenwart der Walser: Einwanderung, Sprache, Architektur, historische Wege, Landwirtschaft, Mythen und Alltag.

Sprache: Sprache der AusgabeISBN: 3858694215Erschienen: Mai 2010Bestellen: Amazon.de

Der große Walserweg - Auf alten Saumpfaden von Zermatt nach Mittelberg

Bernhard Irlinger

Klappentext: Durch Fels und Eis, uralte Kulturlandschaften und einsame Alpsiedlungen führt der "Große Walserweg" auf alten Saumpfaden, stets den Spuren und der Geschichte des alten Bergvolks folgend, durch so grandiose Gebirgsstöcke wie die Walliser Alpen oder die Silvretta. Bernhard Irlingers faszinierender Bildband verführt auf 35 Tagesetappen durch 14 Gebirgsregionen zu einer erlebnisreichen Reise durch eine der letzten echten Naturlandschaften der Alpen.

Sprache: Sprache der AusgabeISBN: 376544801XErschienen: April 2010Bestellen: Amazon.de

Seite zurück
nach oben